Der Hühnergott auf der Fensterbank

Titelbild: © Michael Gauer, www.fotogauer.de
Titelbild: © Michael Gauer, www.fotogauer.de

Der 2. Roman
„Der Hühnergott auf der Fensterbank“
von Karina Brauer wird seit dem 11.11.2012 verkauft.
Der Roman hat 278 Seiten – Paperback
und kostet 13,50 Euro.


Bestellungen hier:

Zum Inhalt:
Glück schert sich nicht darum, ob es dem Tüchtigen gehört oder durch längst verschlossene Türen kommt oder gar mit Hilfe eines Glücksbringers…
 
Der Roman „Der Hühnergott auf der Fensterbank“ zeigt genau das. Die Heldin Valeska muss viel tun für ihr Glück, oft genug entrinnt es ihr, aber nie gibt sie sich auf.

In ihrem Buch schreibt die Autorin Karina Brauer von Freundschaft und Liebe, von Hass und Enttäuschung, von Vertrauen und Verrat.

Das Glück, das lernt Valeska, kommt eben nicht von alleine, man muss etwas dafür tun und da ist es gut, wenn man Freunde und Familie hat, die da sind, wenn man sie braucht…


PS: Den
Hühnergott gibt es wirklich!

 

 

zurück

Meinungen zum Roman "Der Hühnergott auf der Fensterbank":

17. Dezember 2012
Annette H.: "Wow, super! Das Buch ist ja auch jeden Cent wert!!! Sehr interessant geschrieben und wunderbar zu lesen ..."